StartseiteDO-Ausfahrten/ArchivDO-Ausfahrten 2021

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 20.Mai - Landgasthof «Hasenstrick» bei Wald»

Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Töff-Fahren zu Corona-Zeiten»



Wetterbericht traf genau so ein ...

Der Morgen des 27.Mai fand trüb und grau statt: Ein steter Landregen liess nichts von der Sonne erahnen, die im Verlaufe des Nachmittags wie vorausgesagt eintraf. Nach 17 Uhr war es ein herrlicher, rund 15 Grad «warmer» Frühlingsabend, denn der Sommer ist trotz Ende Mai weit und breit nicht in Sicht ... Zu Ehren des Tages nahm ich wieder einmal meine GoldWing aus der Garage! Es wäre sogar eine Möglichkeit gewesen für eine SPEZIAL-DO-Ausfahrt, denn auch um 18 Uhr war es bereits so tolles Wetter mit viel Sonnenschein!





Bilder vom Start an der Tramstr. 109 um 19 Uhr

Bilder aus Übersicht in Grossformat wechseln
Bei dem «Inline-Popup-Fenster» wird immer das Bild, das angeklickt wird, im Grossformat gezeigt!





Es waren schliesslich 4 Tourguides anwesend. Renato übernahm zwei der L-Fahrer und Alain übernahm bei ihm den Schluss. Bei mir waren es drei L-Fahrer, genauer zwei Fahrer und eine Fahrerin. In Arthur's Gruppe waren schliesslich noch 2 erfahrene Teilnehmer übrig. So starteten wir schliesslich in drei Gruppen. Auf dem Bild nebenan meine Gruppe mit Cem, Khash und Laura als Schlussfahrerin.




Bilder von der Ankunft und am Ziel




Beim letzten Besuch im «Kreuz» war ich nicht dabei, aber die Resonanz war sehr gut. So war ich natürlich gespannt, was uns erwartete. Erst einmal ein riesiger Parkplatz: Arthur traf mit seiner Gruppe gleichzeitig ein, nachdem er uns schon in Nussbaumen bei Bülach entgegenkam - Zufälle gibt's! Er war durch deutsches Gebiet gefahren, was natürlich für uns L-Fahrenden nicht möglich war. Unsere Tour ging die Irchelstrecke in umgekehrter Richtung nach Flach-Eglisau und über Rheinsfelden nach Weiach, Kaiserstuhl.



Bilder aus Übersicht in Grossformat wechseln: Bei dem «Inline-Popup-Fenster» wird immer das Bild, das angeklickt wird, im Grossformat gezeigt!

Zu Besuch im Garten des Hotel-Rest. «Zum Kreuz»

Der Wirt hatte aufgrund der Anzahl der Essenden ein Einheismenu vorbereitet: Cordon bleu kommt immer gut an und die Gemüsebeilage war ebenfalls grosszügig bemessen. Arthur drehte gleich bei der Ankunft um, ein paar kamen noch zu einem Drink, bevor sie sich auf den Nachhauseweg machten. Es war halb 10 Uhr als wir satt und zufrieden aufbrachen. Erst in Höri gingen wir auf die Autobahn in Richtung Zürich, genossen noch etwas die Landstrassen über Stadel und Neerach.

Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Töff-Fahren zu Corona-Zeiten»

«Zurück» zur «Neuste Veröffentlichungen»


«TOP» - Zurück zum Seitenanfang


Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Aktuelle DO-Ausfahrt 2021»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang



Einladung zur siebten DO-Ausfahrt vom 27.Mai 21

Das Bild oben zeigt den Start um 19.00 Uhr der letzten DO-Ausfahrt vom 20.Mai: Gott sei Dank konnte mir Dominik unter die Arme greifen, denn 10 TN in der Gruppe geht gar nicht. So haben wir aufgeteilt in 2x5 und die Neuentdeckung des Landgasthofes Hasenstrick unterhalb des Bachtels war ein Volltreffer!
Link zu den Bildern

Anfangs der Woche sah es punkto Wetterbericht für Donnerstag ziemlich lausig aus, doch mit jedem Tag rückte ein trockener Abend näher. Die Regenmenge sank und die Regenwahrscheinlichkeit ebenfalls, so dass wir davon ausgehen dürfen, dass es am Nachmittag ganz abtrocknet und uns einen schönen Abend beschert bei etwa 15 Grad.

Züri-Wätter-Details für Donnerstag, 27.Mai 2021



Ein Abfahrtsort/eine Abfahrtszeit- ohne Ziel-Rest.

Da das Wetter nicht absolut sicher ist, gibt es nun nur einen Start: Wir treffen uns um 19 Uhr und bilden dann Gruppen. Die Fahrt wird diesmal in den Norden führen zum Rhein. Vor Jahren besuchten wir das Rest. Kreuz in Kaiserstuhl und alle waren von der Küche total begeistert. Soeben habe ich telefoniert und sie freuen sich auf uns.

Im Ziel-Gebiet Regenwahrscheinlichkeit um die 10%






BESAMMLUNGSORT: 50-60 Meter (von der Tramstrasse 100 gerechnet) stadtauswärts bei der Firma «Home Service»an der Tramstrasse 109

Wir sind mindestens zu dritt: Renato, Alain und ich - Arthur hat zugesagt für 19 Uhr, wenn's nicht regnet. Es gibt viele schöne Strassen im Zürcher Unterland, wir landen im Rest. Kreuz in Kaiserstuhl AG.

Wir hoffen, dass möglichst viele von der Möglichkeit Gebrauch machen!

Die Rückfahrt über schnelle Strassen (Glattfelden-Bülach-Flughafen) dauert in die Region Zürich Nord 25-30 Minuten.

Restaurant Kreuz in Kaiserstuhl





Bericht der SPEZIAL-DO-AUSFAHRT vom 22.April 2021




Bericht und Bilder der zweiten DO-Ausfahrt




Zurück zu DO-Ausfahrten, zurück zu «Neuste Veröffentlichungen»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 20.Mai - Landgasthof «Hasenstrick» bei Wald»

Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Aktuelle DO-Ausfahrt 2021»

Zurück zu «Frontseite» (Home) wechseln

Zuoberst (beispielsweise über «TOP» - Zurück zum Seitenanfang) auf den Querbalken klicken!
Diese Funktion funktioniert überall und immer

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home)