StartseiteDO-Ausfahrten/ArchivDO-Ausfahrten 2021

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 27.Mai - Rest. «Kreuz» Kaiserstuhl AG»

Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Töff-Fahren zu Corona-Zeiten»

SPEZIAL-DO-AUSFAHRT vom 3.Juni 2021




Bilder vom Start um 18 Uhr mit Alain und Renato

Fotos von Renato 


Bilder vom Start an der Tramstr. 109 um 18 Uhr

Bilder aus Übersicht in Grossformat wechseln
Bei dem «Inline-Popup-Fenster» wird immer das Bild, das angeklickt wird, im Grossformat gezeigt!


Bilder vom Start an der Tramstr. 109 um 19 Uhr



Bilder vom Start um 19 Uhr mit Arthur und Urs


Kein Regen in Sicht ... - tolle Aussichten

Diesmal war das Wetter tatsächlich hervorragend, ja fast schon heiss: Um 18 Uhr traf an der Tramstrasse 109 neben Renato und Alain einzig Laura ein, eine L-Fahrerin. Sie wurde betreut von je einem Tourguide vorne und hinten!
Auch in der Waldegg um 18.30 Uhr starteten sie zu dritt, neben Dominik und Roland traf Urs aus Schlieren ein.
Um 19 Uhr waren wir dann 7 Motorräder und eine Beifahrerin, Natalja, meine Fahrschülerin übte vor dem Start und liess sich zur Mitfahrt überreden und war dann begeistert. Wir bildeten 2 Gruppen, in meiner Gruppe fuhren 3 Fahrschüler mit.

Mit meiner Gruppe fuhren wir diesmal über die Autobahn bis Kloten-Nord, dann über Winkel, Höri nach Hochfelden. In Stadel bogen wir ab über den Berg und landeten schliesslich in Fisibach, gut einem Kilometer weg vom Ausflugsziel der Vorwoche. Dann ging es den Siglistorfer (berühmt von der Velotour) hoch, bogen ab nach Mellsdorf und «über alle Höger» nach Vogelsang, vorbei am jüdischen Friedhof nach Endingen. Ab da war es einen Katzensprung nach Würenlingen, wo wir kurz nach Viertel nach Acht am Ziel als Erste eintrafen.



Nach und nach trafen die übrigen Gruppen ein und wir liessen uns in der Gartenbeiz nieder, wo uns bereits 3 reservierte Tische erwarteten. Als letzte Gruppe traf die von der Waldegg ein: Dominik hatte es gerade noch geschafft, seinen Arbeitsplatz rechtzeitig zu verlassen. Auch war die Verkehrssituation in der Stadt sehr schwierig: An Fronleichnam (Feiertag) wird Zürich regelmässig von Besuchern aus der Innerschweiz überflutet ...




VORSCHLAG DES HAUSES: Abendmenü als Fitnessteller (auf dem Bild rechts) oder mit Gemüse und Pommes als Beilagen: «Gebratenes Schweinesteak mit Sternenkräuterbutter» zu Fr. 28.50

Insgesamt wurde 9x das Menü bestellt und vier weitere TN bestellten etwas anderes, z.B. vegetarisch.



Bilder aus Übersicht in Grossformat wechseln
Bei dem «Inline-Popup-Fenster» wird immer das Bild, das angeklickt wird, im Grossformat gezeigt!


«Zurück» zur «Aktuellen DO-Ausfahrt 2022»

Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Töff-Fahren zu Corona-Zeiten»

«Zurück» zur «Neuste Veröffentlichungen»


«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Aktuelle DO-AUSFAHRT vom 3.Juni 2021







Einladung zur zweiten SPEZIAL-DO-Ausfahrt von 2021

Das Bild oben zeigt den Start um 19.00 Uhr der letzten DO-Ausfahrt vom 27.Mai: Wir waren vier Tourguides und machten drei Gruppen. Renato und ich übernahmen die L-Fahrer/innen, während sich Arthur den Erfahrenen annahm. Es war zwar kühl, aber das Nachtessen in der Gartenbeiz des Hotel-Restaurant «Zum Kreuzæ in Kaiserstuhl AG lohnte sich und die Rückfahrt war kurz. Link zu den Bildern

Der Wetterbericht für diesen Donnerstag ist zwar nicht ganz toll, mit einer Regenwahrscheinlichkiet von 30%, aber bei 23 Grad Wärme dürfte das wohl eher (wenn überhaupt) eine willkommene Abkühlung sein. Die Ausrüstung machts aus, gell Gregor - Sommeranzug im Regen ohne Membrane ist nicht so toll. Er hatte es im letzten Jahr getestet. Deshalb lieber vorbeugen, aber sicher nicht zuhause bleiben!!!

Züri-Wätter-Details für Donnerstag, 3.Juni 2021



Zwei Abfahrtszeiten an der Tramstrasse

Eine erste Abfahrtsmöglichkeit gibt es bereits um 18.00 Uhr an der Tramstrasse 109. Alain und Renato erwarten Euch und werden eine rund 2½-stündige Ausfahrt in der Gruppe machen. Wer also eine längere Ausfahrtb

Die zweite Abfahrtsmöglichkeit gibts um 19 Uhr an der Tramstrasse 109.
Die Tour geht in dem Fall nur etwa 1½ Stunden bis zum Eintreffen am Ziel.

Ich bin noch in der Verhandlung für eine weitere Abfahrtsmöglichkiet in der Waldegg ...



BESAMMLUNGSORT: 50-60 Meter (von der Tramstrasse 100 gerechnet) stadtauswärts bei der Firma «Home Service»an der Tramstrasse 109

Zusätzlicher Startort zur SPEZIAL-DO-Ausfahrt





Weiterer Abfahrtsort: Parkplatz Passarelle Waldegg

Dominik und Roland erwarten Euch auf dem Parkplatz bei der Passerelle Waldegg. Treffpunkt & Abfahrt um 18.30 Uhr losfahren: Die Tour durch den Aargau wird etwa 2 Stunden betragen.

Wetterprognosen für das Ziel-Gebiet




Unser Ziel: «Sternen» in Würenlingen




VORSCHLAG DES HAUSES: Bitte dem Tourguide eine Bestellung aufgeben, dieser leitet es an mich weiter und ich werde telefonisch das Restaurant vorwarnen, mit wie viel Personen sie zum Znacht rechnen müssen und wieviele sich für das Einheitsmenü entschieden haben. Es kann à la carte bestellt werden!

Abendmenü als Fitnessteller (mit vielen Salaten garniert) oder mit Gemüse und Pommes als Beilagen:
«Gebratenes Schweinesteak mit Sternenkräuterbutter» zu Fr. 28.50

Zu Gast im Restaurant Sternen Würenlingen

Nach ein paar Jahren der Pause waren wir im letzten Jahr, nach Beendigung des Corona-Shutdowns, anlässlich der ersten Spezial-DO-Ausfahrt wieder einmal im «Sternen» in Würenlingen. Dies war am 28.Mai 2020, mehr dazu hier

Der vorletzte Ausflug nach dem «Sternen» in Würenlingen fand am 9.Juni 2016 statt, zuvor am 20.Aug. 2015, der vorher am 12.Juni 2014, noch vorher am 27.Juni 2013: Den Bericht dazu findest Du hier, einen weiteren Bericht vom 5.Juli 2012

Link zur Homepage des Restaurants Sternen in Würenlingen

Wer es sich also einrichten kann, sollte bereits um 18 Uhr starten. Um 19 Uhr nehmen wir dann alle übrigen in Empfang, die es nicht für 18 Uhr geschafft haben. Für uns bleiben noch eineinhalb Fahrstunden, wenn wir gleich losfahren.

Wir hoffen, dass möglichst viele von der Möglichkeit Gebrauch machen!

Die Rückfahrt erfolgt über Baden oder Brugg, mit Autobahn etwa 30, sonst vielleicht etwa 45 Minuten bis in die Region Zürich.





KT1-Kurs vom FR, 4.Juni 2021 weitere TN gesucht

Nach dem ausgebuchten ersten KT-Kurs vom Ostersamstag, 3.Apr. gibt es nun den nächsten Kurventechnik-Kurs laut Programm am FR, 4.Juni geben. Leider sind zwei angemeldete Repetenten wieder zurückgetreten. Die Theorie dazu findet nun definitiv am Mittwoch, 2.Juni von 19.15-21.30 Uhr. Link zur Teilnehmerliste.

Wer den Kurs als Repetent besucht, muss die Theorie nicht zwingend besuchen. L-Fahrer/innen oder Weiterbildungsteilnehmende in der Repetition bezahlen nur Fr. 200.- ohne Theorie.

Der nächste Kurs findet dann wieder zum ersten Freitag im Juni, am FR, 2. Juli 2021 statt!

Dieser Kurs findet immer am letzten Freitag des Monats statt. Roli Schneider kann mithelfen (bis max. 10 TN), falls wir ihn brauchen

Bericht der DO-AUSFAHRT vom 27.Mai 2021




Zurück zu DO-Ausfahrten, zurück zu «Neuste Veröffentlichungen»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 27.Mai - Rest. «Kreuz» Kaiserstuhl AG»

Mehr über den Pfeil oben links «Zurück» zu «Aktuelle DO-Ausfahrt 2021»

Zurück zu «Frontseite» (Home) wechseln

Zuoberst (beispielsweise über «TOP» - Zurück zum Seitenanfang) auf den Querbalken klicken!
Diese Funktion funktioniert überall und immer

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home)