StartseiteBilderBilder von Reisen und Ferien

Weiter über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Winter 2019: Einmal mehr auf «Teneriffa»!»

Erste Bilder & Bericht (Stand: Rückkehr vom 1.Dez. 2019)

in Arbeit

Vom 24. bis zum 31.August 2018 bin ich zusammen mit Karin auf der Pan European erstmals durch Rumänien gefahren. Mein Berufskollege Hans Richard bietet einen tollen Service: Er fährt mit Bus und Anhänger die Töffs der Reiseteilnehmer zum Land, in welchem die Tour stattfindet. Wir konnten bequem per Flugzeug anreisen. Für mehr Infos (in Arbeit) «klick»e aufs Bild!

Silvretta-Hochalpenstrasse: Kehre 18

Anstelle der abgesagten Stella-Alpina unternahm ich zusammen mit meiner Freundin Karin eine dreitägige Tour im Dreiländer-Eck durch Österreich-Italien und der Schweiz. Dazu mietete ich die neue Honda GoldWing GL1800 DA mit automatischem Getriebe. Im Moment besteht ein Fahrbericht (nur Text), ein Reisebericht (nur Text) sowie drei Filmchen zur Kehre 18 an der Silvretta-Hochstrasse. Für mehr «klick»e aufs Bild!

Siggis letztes Plätzchen

Anfangs Januar 2017 verabschiedeten wir «Siggi», erst in der Schweiz, dann in Deutschland, wo am 5.Jan. an ihrem Geburtsort Mössingen (nähe Tübingen) ihre Urne beigesetzt wurde.

Siggis letztes Ziel: Die Bilder (in Arbeit)

Siggi hatte noch ein Ziel: Die dreiwöchigen Ferien auf Teneriffa zu verbringen! Das hat sie erreicht und es waren wunderbare Ferien. Mehr dazu klicke aufs Bild!

Siggis letzter Geburtstag in der Familie

Noch im Oktober durften wir Sigrids 50.Geburtstag feiern

Per Auto bis nach Teneriffa!

Auf dem Landweg nach Teneriffa zu fahren, war der grosse Wunsch von Sigrid im Herbst 2015. So starteten wir mit unserem HiAce-Bus mit einer GoldWing im Gepäck am Donnerstag, 19.Nov. 2015. Über Genua, mit der Fähre nach Barcelona, dann der Mittelmeerküste entlang in 4 Tagen bis nach Cadiz, von wo aus uns in 2½ Tagen die Fähre nach Teneriffa brachte. Für den ganzen Bericht aufs Bild «klick»en!


2015: Wir genossen die Wärme im Süden!




Weiter über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «2014: Unterwegs in Down under»

2014: Der Höhepunkt unserer Reise «Casa del Mas»

An einem regenfreien Tag machten wir uns auf zur «Casa del Mas», einem grossen Wunsch von Sigrid. Dazu die Bilder und der Bericht [5'685 KB]  


2014: Bericht von unserer Anfahrt nach «Denia»

Hier geht's zum Bericht [2'366 KB] oder zum Bericht mit den Bildern 


Australien: 6 Wochen DownUnder - 7720 km

Nachdem wir anfangs Januar 2014 in Australien bei unseren Freunden in Sydney eingetroffen waren, habe ich mich auf dem Internet schlau gemacht, und siehe da: Ich habe eine 84er-Aspencade gefunden wie ich sie zuhause fahre, in einem sehr guten Zustand (fast «neuwertig») mit nur 80'000 Kilometern. Nach unserem Trip waren es dann 7'720 km mehr auf dem Tacho!

Verlaufsbericht der Stationen unserer Reise

Hier findest unserern «Itinenary», jeden Tag aufgezeichnet, wann und wo wir uns befanden und wieviele Kilometer wir uns auf unserer Töff-Reise jeweils bewegten. Als PDF [610 KB] zum Downloaden

«Austria 31.7.-3.8.2013»: Zum Text Bericht



Wir genossen die Wärme im Süden!



Zum Bericht von der «Libyen-Reise» von 2003/2004 auf das Bild rechts klicken; in Arbeit: Der Bericht von der «Milleniums-Tour» (1999/2000) 32 Tage allein in Algerien findest Du bei Gelegenheit an dieser Stelle.

Freizeit-Nr.1 Offroad

Im Winter 2003/2004 fuhr ich zum 4.Mal in die Sahara, dem Sandkasten für die grossen Jungs...

Schon 1984, 1985 und 1992 fuhr ich zu den «TT-Rennen» auf der Insel Man: Um wirklich einen Eindruck zu bekommen, lohnt sich die Anreise bereits in der Vorwoche, in der die Trainingsläufe stattfinden. Am Samstag starten die Rennen mit den ersten beiden Läufen, dann ist ein Tag Rennpause - wegen der Zuschauer wird der Sonntag «Mad Sunday» genannt - und am Montag geht es mit den Rennen weiter... «Isle of Man-TT Races 2011» Für den Bericht auf das Bild rechts klicken! (Seite noch in Arbeit)

Sprung an der Ballaugh-Bridge


Kurzurlaub in Österreich Pfingsten 2012

Über Pfingsten fuhren Sigrid und ich nach Vorarlberg - alle hohen Alpenpässe, so auch das Furkajoch auf der Anfahrt, hatten noch Wintersperre! Wir installierten uns im Bikerhotel «Sonnenkopf» bei Stefan Madlener (Bildmitte), liessen uns verwöhnen und beraten, wo wir unter diesen Umständen am Besten hinfahren. Stefan war uns dabei sehr behilflich, danke vielmals!

Hier geht's zum Bericht über unseren Bergausflug



3-Tages-Ausflug Italien/Frankreich vom 1.Aug. 2011

Nach der «Isle of Man»-Reise lag für mich die «STELLA ALPINA 2011» nicht drin - Walter fuhr mit 3 Teiln., während ich mich anlässlich des verlängerten 1.August-Weekends zusammen mit Sigrid «Auf die Spuren der Stella Alpina» begab: Daraus wurde eine 3-Tages-Fahrt mit 23 Pässen und insgesamt 1322 Kilometer auf Sigrids Tacho! Für mehr aufs Bild «klick»en!

2-Tages-Ausflug Tessin/Italien Sept. 09

Ein Bildbericht unseres Ausfluges in warme Tessin anfangs September 2009 - trotz schlechter Vorzeichen (Schnee bis auf 1700 müM in der Nacht zuvor) ein BOMBEN-Töffausflug: Klicke aufs Bild (PDF-download) und lasse Dich mitreissen!

Hier geht's zum Bericht über die Ferien in Menton



Das «Erste Mal» 2008 - ein Bericht

Von unserer ersten gemeinsamen Ausfahrt, die wir am letzten Sonntag unternommen haben, hier ein paar Eindrücke: Dass es nicht für alle gut ausging, ist - leider! - immer wieder eine Tatsache. Fahre nur so schnell wie Dein Schutzengel fliegen kann! Viele unfallfreie Töff-Kilometer 2008 wünscht Dir Dein (ex-) Töff-Fahrlehrer

Dies ist kein Anhänger für die Halskette...

Eine Regenausfahrt mit Folgen: Tony Ruepp erzählt seine Unfallgeschichte, die viel schlimmer hätte ausgehen können - aber schon diese Erlebnisse sind heftig genug: Falls Du ein bisschen Zeit hast, klicke auf das Bild und Du tauchst ein in die weniger schönen Seiten des Töfffahrens, die (leider) auch dazu gehören...

Mit einem Klick aufs Bild geht's zum Download 6 MB



Weitere Bilder über den Pfeil «Weiter» am oberen Fensterrand

oder: Zurück zum Seitenanfang

Weiter über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Winter Nov. 2016: Unterwegs in Teneriffa»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

NEU: Home of «I love Töff» - zur Geschichte



Winter 2019: Einmal mehr auf «Teneriffa»!

   

Winter 2018: Unterwegs nach «Teneriffa»

   

Motorradreisen.ch: 6 Tage unterwegs in Rumänien

   

Das Paradies in Rumänien gefunden in «Eselnita»

 

Wiederholt: Am 1.August 2018 in Ascona

   

7.-9.Juli mit der neuen GoldWing Tour DCT unterweg

   

Kurzurlaub an Ostern 2018 im Tessin

   

Bilder von meinem Kurz-Urlaub 7 Tg. Teneriffa

   

Winter Nov. 2016: Unterwegs in «Teneriffa»

   

Urlaub im August 2016 in Ascona

   

Winter Febr. 2016: Unterwegs in «Teneriffa»

   

Winter 2015: Unterwegs nach «Teneriffa»

   

2014: Unterwegs in Down under

   

2014: Thailand - im Paradies gelandet!

   

2014: 3 Tage unterwegs in Thailand

   

Unsere zweiten Ferien 2014 in Spanien Einer der Höhepunkte unserer Spanien-Reise war der Besuch auf der «Casa del Mas»

 

Bilder von alten Reisen und Ferien

 

Kurzurlaub vom 1.Aug. 2014 nach Nizza

   

Kurzurlaub: Pfingsten in den CH-Pässen

   

Kurzurlaub vom 1.Aug. 2013 in Austria

   

Unsere zweiten Ferien auf Teneriffa 2012 Es musste Wärme sein: Teneriffa versprach dies, aber wir wussten nicht, worauf wir uns einliessen. Aber wir wurden in jeder Beziehung positiv überrascht!

 

Kurzurlaub: Pfingstwochenende in Austria

   

Unsere ersten Ferien auf Teneriffa 2012 Es musste Wärme sein: Teneriffa versprach dies, aber wir wussten nicht, worauf wir uns einliessen. Aber wir wurden in jeder Beziehung positiv überrascht!

 

Leitfaden: Reise zur «Isle of Man» (Eil of Men)

   

Libyen-Reise 2003/2004 Vier Anläufe hat es gebraucht, um unser Ziel zu erreichen: In einer Reportage in der ersten Ausgabe von «Motorrad Abenteuer» sahen wir die Bilder des Waw a Namus - es war klar, da mussten wir hin! Die Geschichte zu diesem Ereignis und mehr...

 

Kurzurlaub: Auf den Spuren der «Stella Alpina»

   

Isle of Man-TT Races 2011 Nach 1984, 1985 und 1992 wollte ich meiner Freundin Sigrid einmal zeigen, was die Töff-Welt alles zu bieten hat: Verrückt à gogo! Wenn Du mehr dazu wissen möchtest, dann klicke aufs Bild!

 

Unsere Ferien 2011 in Menton Winter an der Côte d'Azur - und das OHNE MOTORRAD, ja gibt's denn sowas? Eigentlich wollten wir mit dem Töff auf die Rennstrecke in Spanien. Doch ab und zu kommt es anders als man denkt: Wenn Du mehr dazu wissen möchtest, dann klicke aufs Bild!

 

Jean, ein 80jähriger Ural-Seitenwagenfahrer

   

Die 2 Räder mit den Wanderschuhen getauscht...

 


1 2     Weiter


Weiter über den Pfeil oben rechts 2x «Weiter» zu «Winter 2018: Unterwegs nach Teneriffa»

Weiter über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Winter 2019: Einmal mehr auf «Teneriffa»!»

Zurück zu «Frontseite» (Home) wechseln

Zuoberst (beispielsweise über «TOP» - Zurück zum Seitenanfang) auf den Querbalken klicken!
Diese Funktion funktioniert überall und immer

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home)