StartseiteJahresprogrammWB-Kurs Interlaken




Zur Ausschreibung

Datum des Kurses von 2018 ist definitiv am Donnerstag, 24.Mai 2018  


Änderungen im Programm

Da es nur zwei Anmeldungen zu diesem Weiterbildungskurs gegeben hat. wird nun Roli Schneider seine beiden Kinder hüten und die Instruktorenarbeit wird von den Instruktoren vor Ort geleistet. Meine beiden Teilnehmer werden in die Gruppen des Veranstalters «moto-trainingskurse.ch» integriert. Und ich werde am Donnerstag für meine Fahrschüler zur Verfügung stehen ... Ich hoffe, dass die Veranstaltung im gewohnten Rahmen im nächsten Jahr wieder zustande kommt.

WB-Kurs INTERLAKEN am DO, 24.Mai 2018

Der Kurs ist vom «Schweizerischen Verkehrssicherheitsrat» anerkannt und empfohlen und wird vom «Fonds für Verkehrssicherheit» um 100 Franken vergünstigt. 


Dieser Weiterbildungskurs wird vom Veranstalter «moto-trainingskurse.ch» durchgeführt, der Kurs ist empfohlen vom Verkehrssicherheitsrat und ist rückerstattungsberechtigt. Deshalb ist er sehr preisgünstig: Im Preis von Fr. 240.- ist die Organisation der Hin- und Rückfahrt, die ganztägige Betreuung in der Gruppe von max. 8 Kursteilnehmern, Znüni- und Zivieri-Kaffee wie auch das Mittagessen inbegriffen.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers, Vollkasko-Versicherungen sind in einem Weiterbildungskurs gültig.

Für das Abendessen und Hotel müssen Kosten von etwa Fr. 100.- (im DZ) eingeplant werden. Die Anfahrt am Vorabend kann auf eigene Faust geschehen oder innerhalb verschiedener Gruppen gewählt werden, entsprechende Angaben bekommst Du kurz vor dem Kurs.
Die Bezahlung des Kurses aller Teilnehmer der Tramstrasse geschieht über Urs Tobler, Du kannst die Angaben zu meiner Bank unter «Kontakt» finden oder einen Einzahlungsschein als PDF [201 KB] auf meiner Homepage runterladen.

Link auf die Homepage des Veranstalters

ab hier: Informationen über die Kurse vor 2018

Der Weiterbildungskurs von Interlaken ist ein fester Bestandteil in meinem Weiterbildungsprogramm und nicht mehr wegzudenken. Da der Kurs jeweils am Donnerstag stattfindet, ist es nicht immer einfach, die Teilnehmerzahl hinzukriegen. Im Jahr 2018 war er mit dem Datum 24.Mai auch spät geplant, einige regelmässige Teilnehmer waren wohl schon andernorts, wie z.B. auf der Rennstrecke von Anneau du Rhin im Sicherheitstraining.

Neue Bilder im Netz: Aufs Bild «klick»en!




Datum für Kurs in Interlaken: DO, 4.Mai 2017



Bereits angemeldet haben sich:

Roman Eppenberger, Rickenbach Sulz
Arthur Ramsauer, Bassersdorf
Claudio Di Paolo, Zürich
Dominik Zaugg, Zürich
Petr Fencik, Zürich
Michal Olek, Pfäffikon SZ
Andrew McCarthy, Zürich


Für mehr Bilder: «Klicke aufs Bild!»




Am Donnerstag, 14.April fand nun der Kurs mit 8 Teilnehmern statt: Die Anfahrt am Vorabend war durchzogen, auch der junge Morgen zeigte sich noch etwas kühl und nass. Dann aber riss der Himmel auf und wir hatten einen SUPER-Tag in Interlaken, im Nachmittag schon fast ein bisschen (zu) warm ... Mehr dazu (in Arbeit) hier  


Bild vom Heimweg: Um 18 Uhr waren wir bereits auf dem Schallenberg, diesmal über den Eriz ohne Leitung von Tinu. Wir sind es nun schon mehrere Male gefahren und ich fand den Weg auf Anhieb! Hier sandte ich das DO-Ausfahrts-SMS, da ich es mittags vergessen hatte ... 
Dieses Bild entstand kurz nach 16 Uhr: In der Schlussübung mussten die Teilnehmer in der Schräglage auf Befehl des Instruktors anhalten - das klappte ja eigentlich gut, nur in der Rechtskurve will die Maschine abgefangen werden vor dem Stillstand! Denn mit eingeschlagenem Rad kippt sie naturgemäss ein ... w.z.b.w oder in Lateinisch: q.e.d. 
«Kurve auf Zug fahren» hiess diese Übung: Da wir sie schon mehrmals gemacht hatten, kam es kaum zu dem berühmten "Aha"-Effekt! Aber es macht (Arthur im Bild) sichtlich Spass, es immer und immer wieder zu machen ... 
Pünktlich nach der Pause, wo es nochmals kurz regnete, zogen die Wolken weg und es kam bald der blaue Himmel heraus! Auch die Stimmung wurde sofort heller, den wer will schon seine neue Maschine (einige hatten auf- oder umgerüstet) auf nasser Piste riskieren?  
 



Zur Ausschreibung

Datum des Kurses von 2016 ist definitiv am Donnerstag, 14.April 


Datum für Interlaken-Kurs am DO, 14.4.2015

Der Kurs in Interlaken ist nicht mehr aus dem Programm der Tramstrasse 100 zu denken mit unserem beliebten Kurventechnik-Instruktor Roland Schneider. Er findet am Donnerstag, 14.April 2015 statt: Wir fahren jeweils gemeinsam hin am Mittwochabend und übernachten nur wenige Minuten vom Kursgelände entfernt! Ich führe die Gruppe ab Parkplatz Waldegg um 17.00 Uhr, Arthur startet jeweils früher und bringt diejenigen nach Bönigen, die lieber etwas gemütlicher fahren.

Hier geht's zu der Teilnehmerliste

Für mehr «klick»e aufs Bild!



ab hier: Bericht und Fotos von 2015 und früher ...

Datum für Interlaken-Kurs am DO, 21.5.2015

Der beliebte Kurs, diesmal leider ohne unserem beliebten Kurventechnik-Instruktor Roland Schneider findet am Donnerstag, 21.Mai 2015 statt: Wir fahren jeweils gemeinsam hin am Mittwochabend und übernachten nur wenige Minuten vom Kursgelände entfernt! Ich führe die Gruppe ab Parkplatz Waldegg um 17.00 Uhr, Arthur startet um 14 Uhr an der Tramstrasse 100 und um 14.30 Uhr in der Waldegg und bringt diejenigen nach Bönigen, die lieber etwas gemütlicher fahren.

WB-Kurs INTERLAKEN am DO, 21.Mai 2015

Der Kurs ist vom «Schweizerischen Verkehrssicherheitsrat» anerkannt und empfohlen und wird vom «Fonds für Verkehrssicherheit» um 100 Franken vergünstigt. Bis und mit letztem Jahr wurden die Kurse mit 200 Franken pro Teilnehmer unterstützt. Neu für alle Kursanbieter gibt es nur noch 100 Fr. pro Teilnehmer.  


Dieser Weiterbildungskurs wird vom Veranstalter «moto-trainingskurse.ch» durchgeführt, der Kurs ist empfohlen vom Verkehrssicherheitsrat und ist rückerstattungsberechtigt. Deshalb ist er sehr preisgünstig: Im Preis von Fr. 240.- ist die Organisation der Hin- und Rückfahrt, die ganztägige Betreuung in der Gruppe von max. 8 Kursteilnehmern, Znüni- und Zivieri-Kaffee wie auch das Mittagessen inbegriffen.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers, Vollkasko-Versicherungen sind in einem Weiterbildungskurs gültig.

Für das Abendessen und Hotel müssen Kosten von etwa Fr. 100.- (im DZ) eingeplant werden. Die Anfahrt am Vorabend kann auf eigene Faust geschehen oder innerhalb verschiedener Gruppen gewählt werden, entsprechende Angaben bekommst Du kurz vor dem Kurs.
Die Bezahlung des Kurses aller Teilnehmer der Tramstrasse geschieht über Urs Tobler, Du kannst die Angaben zu meiner Bank unter «Kontakt» finden oder einen Einzahlungsschein als PDF [201 KB] auf meiner Homepage runterladen.

Link auf die Homepage des Veranstalters

Weiterbildungskurs Interlaken v. DO, 21.Mai 2015

Instruktoren im Einsatz des «moto-trainingskurse.ch»: Kürre Werren, Tinu Neuhaus und Hansjürg Leuenberger

Als Co-Instruktor für engl. sprechende Teilnehmer: Urs Tobler, 8800 Thalwil 079 333 23 77



Def. gemeldete Teilnehmer für DO, 21.Mai 2015

Andreas Bosshard, 8142 Uitikon mit Suzuki GSX 1250 FA (Doppelzimmer)

Arthur Ramsauer, 8303 Bassersdorf mit (Einzelzimmer)

Claudio Di Paolo, 8041 Zürich mit Ducati Panigale 899 (Einzelzimmer)

Dominik Zaugg, 8044 Zürich mit Ducati Diavel (Doppelzimmer)

Frank Mortimer, 8143 Stallikon mit Suzuki DL650 Strom (Einzelzimmer)

Hugo Wiederkehr, 8953 Dietikon mit BMW R1200 GS (Einzelzimmer)

Philipp Rickenbacher, 8180 Bülach mit Ducati Multistrada (Einzelzimmer)

Remo Kesseli, 8600 Dübendorf mit Kawasaki ZZR 1400 (Einzelzimmer)

*Renato Romantini, 8049 Zürich mit Honda Transalp XL650V (Doppelzimmer)

Roman Eppenberger, 8405 Winterthur mit Honda VFR1200 DC (Doppelzimmer)

Sigrid Krautter, 8800 Thalwil mit Honda CB600F Hornet (Doppelzimmer)

*Thomas Wunderli, 8603 Schwerzenbach mit BMW R1100RT (Einzelzimmer)



*) Diese Teilnehmer fahren auf eigene Faust nach Bönigen

Gemeinsame Hinfahrt ab Waldegg

Treffpunkt am Mittwochabend, 20.Mai um 17.00 Uhr auf dem Parkplatz bei der Passarelle Uitikon-Waldegg. Wir fahren als Gruppe nach Bönigen bei Interlaken ins Hotel Oberländerhof.

Link zur Zufahrtsskizze

Bönigen liegt in der Nähe Interlakens

Wir übernachten im Hotel Oberländerhof, Link zur Homepage 


Zurück zu «Weiterbildungsveranstaltungen»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Ab hier: zurückliegende Kurse


Das war unsere Gruppe « Interlaken 2014»



WB-Kurs INTERLAKEN DO, 10.Apr. 2014

Der Kurs ist vom «Schweizerischen Verkehrssicherheitsrat» anerkannt und empfohlen und wird vom «Fonds für Verkehrssicherheit» um 100 Franken vergünstigt. Bis und mit letztem Jahr wurden die Kurse mit 200 Franken pro Teilnehmer unterstützt. Neu für alle Kursanbieter gibt es nur noch 100 Fr. pro Teilnehmer.  


Weiterbildungskurs Interlaken v. DO, 10.Apr. 2014

Instruktor im Einsatz: Roli Schneider, 9534 Gähwil 079 476 96 43

Als Gast und «Reporter»: Urs Tobler, 8800 Thalwil 079 333 23 77



Def. gemeldete Teilnehmer für DO, 10.Apr. 2014

Roman Eppenberger, 8405 Winterthur mit Honda CBF1000 (Einzelzimmer)

Arthur Ramsauer, 8303 Bassersdorf mit BMW K1300 GT (Einzelzimmer)

Sigrid Krautter, 8800 Thalwil mit Honda CB600F Hornet (Doppelzimmer)

Remo Kesseli, 8600 Dübendorf mit Kawasaki GZZR 1400 (Einzelzimmer)

Dominik Zaugg, 8044 Zürich mit Ducati Diavel (Doppelzimmer)

Claudio Di Paolo, 8041 Zürich mit Honda CB500S (Einzelzimmer)

Roman Eppenberger, 8405 Winterthur mit Honda VFR1200 DC (Doppelzimmer)




Das war unsere Gruppe « Interlaken 2013»



Weiterbildungskurs Interlaken v. DO, 18.Apr. 2013

Instruktor im Einsatz: Roli Schneider, 9534 Gähwil 079 476 96 43

Als Gast und «Reporter»: Urs Tobler, 8800 Thalwil 079 333 23 77



Definitiv gemeldete Teilnehmer für DO, 18.April 13

David Held, 8049 Zürich mit Honda CBF 1000 F (Einzelzimmer)

Remo Kesseli, 8600 Dübendorf mit Kawasaki GZZR 1400 (Einzelzimmer)

Sigrid Krautter, 8800 Thalwil mit Honda CB600F Hornet (Doppelzimmer)

Arthur Ramsauer, 8303 Bassersdorf mit BMW K1300 GT (Einzelzimmer)

Dominik Zaugg, 8044 Zürich mit Ducati Diavel (Doppelzimmer)

Roman Eppenberger, 8405 Winterthur mit Honda CBF1000 (Doppelzimmer)

Walter Gerig, 8800 Thalwil mit Yamaha XT1200Z Super Ténéré (Einzelzimmer)

Joachim Sturm, 8427 Rorbas mit Honda GL1500/6 F6 Custom (Doppelzimmer)

Thomas Wunderli, 8603 Schwerzenbach mit BMW R1100RT (Einzelzimmer)



Das war unsere Gruppe « Interlaken 2012»



Teilnehmer vom Mittwoch, 25.April 2012

David Held, 8049 Zürich, Kat. A unbeschr. Honda CBF 1000 F (Einzelzimmer)

Dölf Bosshard, 8114 Dänikon, Kat. A unbeschr. Yamaha R1 (Einzelzimmer)

Arthur Ramsauer, 8306 Bassersdorf, Kat. A unbeschr. BMW K1300 GT (Einzelzimmer)

Kuno Walter, 5706 Boniswil, Kat. A unbeschr. Honda Shadow 1100 (Doppelzimmer)

(Rolf Huber, 8032 Zürich, Kat. A unbeschr. Triumph Speed 1050 Tripple: abgesagt)

Dominik Zaugg, 8044 Zürich, Kat. A unbeschr. Ducati Diavel ((Doppelzimmer)

Remo Kesseli, 8600 Dübendorf, Kat. A unbeschr. mit Kawasaki GZZR 1400 (Einzelzimmer)

Joachim Sturm, 8427 Rorbas, Kat. A unbeschr. mit Honda GL1500/6 F6 Custom



Das war unsere Gruppe « Interlaken 2011»

Beim ersten Mal fiel Roli Schneider aus und wir landeten bei Küre Werren in der Gruppe. Für alle Bilder und den Bericht des Kurses klicke auf untenstehendes Bild! 


Zurück zum allg. Rundbrief vom 28.April 2014



Zurück zum «Weiterbildungsprogramm» an-«klick»-en



«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zu den Bildern: Interlaken 2014

Was für ein Wetterglück: Unser Kurs fiel auf den Tag mit den höchsten Tagestemperaturen! Schon die Anfahrt am Mittwoch war ein toller Ausflug, die Rückfahrt mit weiterem Wetterglück bis zum Schluss trocken. Für mehr Bilder aufs Bild klicken!

Zu den Bildern: Interlaken 2013



Zu den Bildern: Interlaken 2012



Zu den Bildern: Interlaken 2011




Zurück zu «Frontseite» (Home) wechseln

Zuoberst (beispielsweise über «TOP» - Zurück zum Seitenanfang) auf den Querbalken klicken!
Diese Funktion funktioniert überall und immer

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home)