Angaben betr. Fahrstunden, FS-töffs und Schnupperstunden

Unsere Stärke: «STEP BY STEP» auf der richtigen Maschine

Alles über die Informations- und Ausbildungsmöglichkeiten

Mit guter Beratung kann viel Zeit und Geld eingespart werden!

«Ein-mal-eins» für Töff-Fahr-schüler und -schülerinnen

Bilder «vergangener Taten», teilweise kommentiert

Das Highlight für jeden Töfffahrer und jede Töfffahrerin!

Hier findest Du alle Möglichkeiten zur Kontaktnahme

... was alles nützlich ist zu wissen !

Startseite

Offiz. Schlussbericht der SWISS.MOTO-Leitung

Mit einem Minus von gut 7% an Eintritten gegenüber 2019 schloss die diesjährige SWISS-MOTO am Sonntagabend wieder ihre Tore. Damit ist sie immer noch sehr erfolgreich. In Anbetracht, dass Marken wie BMW, Aprilia, Triumph und Piaggio sich (unbegreiflicherweise) zurückzogen, hielt sich der Schaden in Grenzen. Die Ausstellung wurde aber von all den Besuchern, die sich an meinem Stand geäussert hatten, als sehr schön und luftig bezeichnet.  


Mittwochabend Pre-opening-Party: Wir sind bereit!




Stand A25 in der Halle 2 am Dienstagabend




Zum ersten SWISS-MOTO-Newsletter vom 7.Febr.







Meine Vorbereitungen laufen, sobald meine «Schülerzeitung 2020» steht, kann ich mich wieder meiner Homepage zuwenden! 


GOOD-NEWS: Ich werde wieder denselben Stand haben in der Halle 2, Stand A25 und Silvia hat mir ihre pinke Harley bereits wieder zugesagt, SUPER!

Nun werde ich fast täglich hier neue Informationen zur SWISS-MOTO 2020 veröffentlichen!




JETZT VERGÜNSTIGTE EINTRITTSGUTSCHEINE BESTELLEN




JETZT BEIM WETTBEWERB MITMACHEN




Offizielles E-Mail vom 22.Jan. 2020




Offizielles E-Mail vom 11.Dez. 2019




Offizielles E-Mail vom 25.Nov. 2019







Neuer Standplatz in Halle 2, Stand A25

Auch in diesem Jahr werde ich wieder den neuen Standplatz wie 2019 haben: Die Halle 3 wurde im letzten Jahr neu aufgeteilt (Ofrag mit den Marken Piaggio, Aprilia hat neu auch noch Moto Guzzi im Angebot) und ich musste weichen. Es hat sich aber gezeigt, dass der neue Standort in der Halle 2 für mich ein guter Platz ist, auch wenn die Umgebung mit den Marken Indian und Harley im Rücken etwas seltsam ist für meine Fahrschule: All diese Maschinen sind eher etwas für Könner denn für Anfänger! ;-)


Link zur Webseite des Veranstalters




Was wir so alles verkaufen ... z.B. I-love-Töff!

Nach dem weissen T-Shirt haben wir nun auf vielseitigen Wunsch das SCHWARZE «I-love-Töff»-T-Shirt lanciert! Wie das weisse so kommt auch das schwarze Modell von 3FREUNDE, die ausschliesslich Bio-Baumwolle aus Fairtrade verwenden. Der etwas höhere Preis rechtfertigt die nachhaltige Lieferkette auf der ganzen Linie. Mehr dazu hier 





«motomania» an der SWISS-MOTO 2020



Seite in Arbeit


ab hier: SWISS-MOTO 2019

E-Mail vom 28.Febr. 2019



Im Mail vor der SWISS-MOTO 2019 versandte ich den Hilferuf von «Casa del Mas» in Küsnacht: Sie hatten eine Riesenernte und wussten kaum mehr wohin mit den feinen Früchten. Boris bedankte sich für meinen Einsatz, es hat sich gelohnt ...

Anlässlich der «Weihnachtseinladung» bekommt immer jeder Gast eine der feinen Baumann-Orangen

Link [1'010 KB] zum Info-Schreiben vom November




«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Mein persönlicher Rückblick zur SWISS-MOTO 2019

Zur entsprechenden Seite auf meiner Homepage «klick»e aufs Bild! Oder die Seite als PDF [36'697 KB] -Download 


Zum Schlussbericht der SWISS-MOTO 2019

Mit einem Minus von 2,3% bei den Besucherzahlen kam der Erfolg dieser Ausstellung eigentlich noch gut weg, wenn man bedenkt, dass über die ganze Zeit herrliches Winterwetter herrschte, dass bestimmt viele Skifahrer in die Winterkurorte lockte. Mit Ausnahme des Samstags, an welchem die Ausstellung 2 Stunden länger offen hielt (bis um 21 Uhr) wurden über die ganze Zeit Minusergebnisse geschrieben. Lese dazu den Abschlussbericht [207 KB] vom Pressedienst der SWISS-MOTO. 



SM 2019: So präsentierten wir uns unseren Gästen





Bei mir vergünstigte Eintrittsgutscheine beziehen!

Auch in diesem Jahr können meine Kunden bei mir Eintrittsgutscheine beziehen: Das Ticket erhältst Du "online", wo Du es ausdrucken oder auf Dein Smartphone laden kannst. Es ist ein Service ausschliesslich für meine Kunden: Sie können davon profitieren, dass es dann nur 10 Fr. statt den Normal-Eintrittspreis von 22 Fr. kostet. Du darfst mir dann die 10 Fr. am Stand bezahlen.
Die angeforderten Eintrittsgutscheine werden mit der Schülerzeitung verschickt. Deshalb bin ich darauf angewiesen, dass Du mir Deine Wünsche (Anz. der Gutscheine) rechtzeitig übermittelst, vorzugsweise per E-Mail an urs.tobler (at) datacomm.ch


Ehre gebührt meinen vorwiegend freiwilligen Helferinnen und Helfern: Dank ihnen kann ich die grosse Arbeit überhaupt bewältigen, vor allem was den Verkauf betrifft der «motomania»-Artikel, durch welche ich einen teil der riesigen Standkosten bestreiten kann. In diesem Jahr wird uns am Samstag unsere «Stand-Mate» Anna zusammen mit ihrem Freund unterstützen. Es ist im Moment noch Bedarf an weiteren HelferInnen, da die Öffnungszeiten doch vermehrten Einsatz verlangen und wir uns ablösen müssen.
Ich versuche, in den kommenden Tagen noch ein paar Bilder und Berichte von der letzten SWISS-MOTO zu liefern.

Unsere Gäste an der SWISS-MOTO 2018

«Klick»e auf das Bild und Du landest bei den Gästen, die uns im letzten Jahr besucht haben!


ab hier: SWISS-MOTO 2019


Das teuerste Motorrad auf der SWISS-MOTO 2019




Seite in Arbeit


ab hier: SWISS-MOTO 2018

Zu den Texten und Bildern von der SWISS-MOTO '18

Zu den Bildern der 15.SWISS-MOTO  Die SWISS-MOTO ist schon wieder passé 



DO, 22.Febr. Start der erfolgreichen «SWISS-MOTO»

Pünktlich um 10 Uhr strömten die Messebesucher in die Halle: Am Donnerstag kommen die Gäste aus der ganzen Schweiz. Mein «eye-catcher», die GL 1000 LTD. von Markus Egli schlug voll ein! Ich glaube, es standen noch so viele Leute in unserem Stand. Es waren viele GoldWing-Fahrer dabei, teilweise vom Club, neueingetretene und ausgetretene, aber auch viele aus der Zeit der Club-Gründung 1978. Weiter kamen viele Töff-Fahrlehrer, aktuelle und ehemalige Fahrschüler. Auch durfte ich einige Beratungsgespräche durchführen, auch mit pontentiellen Kund(inn)en aus der Region.

«Klick»e aufs Bild zum Bericht und den Bildern




ab hier: Informationen zur SWISS-MOTO von 2017

Wir waren wieder dabei, mit unserem eigenen Stand




SWISS-MOTO 2017: Mit einem Minus von 5 Prozent

Nach dem letztjährigenen Besucherrekord, musste sich die diesjährige «SWISS-MOTO» mit einem minus von 5% bei den Besucherzahlen begnügen: Es war aber eine wunderbare Ausstellung, mit vielen Highlights und «Schmankerl» für die eingefleischten Motorrad-Fans!
Auf der hauseigenen Homepage der Swiss-Moto kannst Du die Bilder und Filme anschauen, es ist beeindruckend, welchen Aufwand das Team um «Mr. Swiss-Moto», Yves Vollenweider, einmal mehr betrieben hat - deshalb solltest Du KEINE Swiss-Moto verpassen!

Durch einen Klick auf das Bild landest Du auf dem offiziellen Pressetext der SWISS-MOTO (als PDF-Download) 


Für mehr zum Stand aufs Bild«klick»en!

An unserem Stand durften wir einmal mehr viele alte Gesichter, aber auch viele neue Gesichter begrüssen: Ich wurde unterstützt durch lauter «Girls», neben Anna waren es (vom Alter an abwärts) in erster Linie Milly, dann Theres, Brigitte, Stephie, Choon-Kang und an einem Abend half auch noch HaPe. Sie alle durften ein «I-love-Töff»-T-Shirt mitnehmen, ein bescheidener Lohn für den grossen Einsatz.


Mit neuem Schwung, mit neuem Logo! 
So sah das alte Logo aus am Beispiel 2015 



ab hier «SWISS-MOTO 2016»



Mit einem PLUS von 5,4 Prozent, WOW!

Und schon wieder ist die SWISS-MOTO vorbei: Es waren vier schöne und anstrengende Tage! Die Besucher kamen in Scharen. An unserem (neuen) Platz spürten wir schon zu gewissen Zeiten, dass es grosse Besücherströme sind. Wie es die Besucher selbst erlebt haben, bekam ich noch keine Feed-backs. Aber ich denke, sie waren von der tollen und vielseitigen Ausstellung ebenfalls begeistert.

Durch einen Klick auf das Bild landest Du auf dem offiziellen Pressetext der SWISS-MOTO  




ab hier: Informationen 2015 und älter!

Impressionen Swiss-Moto 2015

Vom 19.-22.Febr. fand die 12.SWISS-MOTO (vorher Ifma bzw. 2Rad) statt. Auch 2015 waren wir mit einem eigenen Stand präsent. Für mehr Informationen klicke auf das Bild links! 


SWISS-MOTO 2014 ohne mich!

Während der SWISS-MOTO 2014 werden Sigrid und ich uns erholen von unserer 7720 km langen Tour [28 KB] durch den Süden Australiens auf einer kleinen Insel im Süden Thailands. Deshalb wird es in diesem Jahr keinen Tramstrasse 100-Stand geben! Ich empfehle den Boxen-Stopp am Stand der IG-Motorrad in der Halle 5 einzulegen. Im Bild: Roland von BetterBikes.com.au zusammen mit uns bei der Rückgabe der 84er GL1200-GoldWing Aspencade am 14.Febr. in Sydney. 


Die SWISS-MOTO 2013 war ein Riesenerfolg!

Ein Drittel des Besucherrückgangs von der letztjährigen zur bisher erfolgreichsten SWISS-MOTO im Jahr 2011 konnte in diesem Jahr wettgemacht werden. Mit 66'597 registrierten Besuchern rückt sie auf den 2.Platz in der 10-jährigen Geschichte der SWISS-MOTO. Besonders am frühen Samstagnachmittag stauten sich die Besucher in den Gängen und vor den Kassen bildeten sich riesige Warteschlangen. Das Konzept der Event-Ausstellung, in welcher dem Besucher sehr viel Unterhaltung geboten wird, scheint beim Kunden anzukommen. So wünsche ich dem erfolgreichen Team um den initiativen Leiter Yves Vollenweider viel Erfolg auch im nächsten Jahr, in welchem ich pausieren werde: Sigrid und ich werden im nächsten Winter für 2 Monate in Australien Ferien verbringen und dann reichts weder zeitlich noch finanziell für eine SWISS-MOTO-Teilnahme. Klicke auf untenstehendes Bild und Du kannst Dich durch den Schlussbericht [95 KB] , verfasst vom Pressesprecher Andreas Sieber, lesen - viel Spass dabei! 


Bilder von Miss-Wahl 2012


«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home) wechseln

Zuoberst (beispielsweise über «TOP» - Zurück zum Seitenanfang) auf den Querbalken klicken!
Diese Funktion funktioniert überall und immer

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Zurück zu «Frontseite» (Home)


GOOD-NEWS: Ich werde wieder denselben Stand haben in der Halle 2, Stand A25 und Silvia hat mir ihre pinke Harley bereits wieder zugesagt, SUPER!

Nun werde ich fast täglich hier neue Informationen zur SWISS-MOTO 2020 veröffentlichen!