StartseiteDO-Ausfahrten/ArchivDO-AUSFAHRTEN 2014

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 3.Juli - Rest. Chommle bei Sursee»

Diesmal war der Wetterbericht der total verschifften Woche nur knapp «besser», im Sinne von «fast keine Niederschläge». Wir besammelten uns deshalb nur an der Tramstrasse um 19 Uhr. Abgesehen von den beiden Tourguides Arthur und Dominik, die bei Regen jeweils kontrollieren, ob der andere auch da ist, traf niemand sonst ein. So starteten wir zu dritt «ad hoc» und trafen in Nussbaumen bei Bülach gleich nochmals einen «ad hoc»-Entscheid, das Restaurant «Sternen» zu testen: Es lohnte sich!

Bei dem «Inline-Popup-Fenster» wird immer das Bild, das angeklickt wird, im Grossformat gezeigt!

Bilder von der Besammlung an der Tramstrasse



Als ich mit meinem Fahrschüler pünktlich um 19 Uhr eintraf, warteten nur die beiden Tourguides Arthur und Dominik vor meinem Geschäft. Sie kommen jeweils, um zu schauen, ob der andere (trotz miesem Wetter!) auch da ist! So starteten wir zu dritt bei vorerst feuchten Fahrbahnen, doch Arthur verstand es, in Kloten genau die Richtungeinzuschlagen, den Gerlisberg, wo wir prompt auf Regen stiessen. Das gelang ihm hernach noch ein zweites Mal: Über dem Flughafen und südlich davon war helles Wetter auszumachen, doch prompt bog er in Winkel wieder in Richtung Norden ab, wo es zum zweiten Mal regnete. Nach der Sternwarte Bülach überquerten wir die Hauptstrasse bei Eschenmosen, wo wir über ein paar Feldwege (Strasse wäre zuviel gesagt) in Nussbaumen eintrafen. Dort wussten wir nicht genau Bescheid, konnten aber verhindern, dass uns Arthur nochmals in Richtung Norden in den Regen führte und der Vorschlag, das uns bisher unbekannte Restaurant am Platz zu testen, kam auch bei Dominik gut an. Ich hatte eh keinen grossen Bock darauf, noch viele Kilometer zu fahren und im Bauch meldete sich ein Riesenloch! Diesem spendete ich ein (normales) Kalbs-Cordon bleu mit Rösti und Gemüse, wie Dominik, während sich Arthur für Kalbsgeschnetzletes entschied. Beide Gerichte können wir einstimmig empfehlen. Dass unser obligater «Möhl-Saft» (alkoholfrei) im Keramik-Becher servierte, gab dem Restaurants noch einen extra-Punkt. Es wird bestimmt nicht das letzte Mal gewesen sein, dass wir dort einkehren ...


Gruppen-Bild bei unserer Ankunft






Ausschreibung vom 10. Juli 2014

Die letzte Spezial-DO-Ausfahrt in die wohl süd-westlichste Ecke unserer Ausflüge, wurde von vielen Teilnehmern besucht: Domi und Arthur starteten in der Waldegg schon frühzeitig, ich folgte von der Tramstrasse, mit einem Halt in der Waldegg, wo noch Sigrid zu uns stiess. Die Bilder werden folgen!

Da das Wetter für morgen nicht uneingeschränkt toll vorausgesagt ist, werden wir «ad hoc» entscheiden, wohin wir fahren werden. Es sollte aber soweit trocken sein. Die Rückfahrt wird nicht länger als 30-45 Minuten dauern.

Detail-Aussichten ZH für Donnerstag, 10.Juli 2014



Treffpunkt Tramstr.100 um 19 Uhr

Wir treffen uns wie gewohnt um 19.00 Uhr hier an der Tramstrasse, je nach Anzahl der Teilnehmer formen wir mehrere Gruppen. Das Ziel werden wir bei der Abfahrt festlegen. Wie immer werde ich die Gruppe mit den L-Fahrern betreuen.

Wir gratulieren Stephan zum Erfolg!

SMS vom 3. Juli 2014: Es hat geklappt, danke vielmals! Stephan Schmid, der im Grundkurs Ende April mitgemacht hat, in der Theorie für den KT1-Kurs dabei war, hat heute früh um 7 Uhr sein «Glück» versucht - und gewonnen! Wir gönnen ihm den Erfolg und hoffen, dass er seine Schräglagen-Angst bei Gelegenheit in einem Kurventechnik-Kurs noch weiter abbaut (Bild aus der Ausbildung)

Herzliche Gratulation: Vincent Schl.-Nr. 853

Montag, der 30. Juni 2014: An diesem «April»-Tag wusste man keine 5 Minuten, wie das Wetter sein wird. Vincent war sich seiner Sache sicher - und er gewann den Kampf gegen die Nervosität: Mit jeder der letzten Doppellektionen fühlte er sich besser und konnte heute «das Fuder unter Dach» bringen. Auch Dir, Vincent, gratulieren wir zu Deinem Erfolg!

«Zurück» zur «Neuste Veröffentlichungen»

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 3.Juli - Rest. Chommle bei Sursee»


Zurück zu DO-Ausfahrten, zurück zu «Neuste Veröffentlichungen»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang