StartseiteDO-Ausfahrten/ArchivDO-AUSFAHRTEN 2014

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 3.April - Rest. «zur Linde», Oberwil» (in Arbeit)

(Fast) Alle Tourguides waren auf Achse (siehe Bild unten) - nur Alain erbarmte sich der regelmässigen DO-Ausfahrer: Allerdings traf nur Anastasios ein, hier im Gespräch mit Alain und Edi, dem Freund von Milly, die die Tür an der Tramstrasse aufsperrte. Zu zweit dürfte Alain bestimmt nicht überfordert gewesen sein ...

Bei dem «Inline-Popup-Fenster» wird immer das Bild, das angeklickt wird, im Grossformat gezeigt!

Bilder von der Besammlung an der Tramstrasse

«Unsere DO-Ausfahrt» - Retourweg von Interlaken

Arthur, Dominik, Roman und ich, alle normalerweise Tourguides an den DO-Ausfahrten, nahmen am Weiterbildungskurs in Interlaken teil: Zusammen mit Sigrid, Remo und Claudio waren wir genau um 7 Uhr, als sich die Teilnehmer an der Tramstr. besammelten, in Schüpfheim im Entlebuch am Tanken. Für mehr Bilder vom Kurs aufs Bild klicken!


«Zurück» zur «Neuste Veröffentlichungen»


Ausschreibung vom 10. April 2014

Nach der ersten DO-Ausfahrt vom Donnerstag, 3. April findet nun am 10.April die zweite statt: Leider ohne mich, ohne Arthur, Dominik und Roman, da wir alle zum Saisonstart am 10.April nach Interlaken zu einem Weiterbildungskurs fahren! Bis jetzt weiss ich von Alain, dass er mit Sicherheit für die Ausfahrt zur Verfügung steht. Milly wird um 18.45 Uhr die Türe öffnen. Zu den Bildern der ersten Ausfahrt!

Detail-Aussichten ZH für Donnerstag, 10.Apr. 2014



Der Wetterbericht für diesen Donnerstag ist fantastisch: Kein Regen in Sicht! Die Ausfahrt führt uns in die Gegend des Pfannenstils und wir werden dort im Rest. Hochwacht einkehren.

Da seit letztem Jahr der Saisonstart am 1.Mai wegfällt, welche durch eine Frühlingsausfahrt ersetzt wird, beginnen die Ausfahrten schon im April. Die Verhältnisse dürften ähnlich denjenigen in der zweiten Septemberhälfte sein: Da es schon früh eindunkelt und niemand Lust hat, in der Dunkelheit grössere Distanzen zurückzulegen, wird die gut einstündige Ausfahrt in der Umgebung bleiben.

Treffpunkt an der Tramstr.100 um 19 Uhr

Wir treffen uns wie gewohnt um 19.00 Uhr hier an der Tramstrasse. Da es zu dieser Jahreszeit schon früh eindunkelt, bleibt für die Ausfahrt nur rund eine gute Stunde Zeit. Dies ist auch der Grund, weshalb wir nicht allzu weit weg von Zürich fahren.

Unser Ziel-Rest.: Die «Hochwacht» am Pfannestil

Wir möchten möglichst pünktlich losfahren, um noch möglichst viele Kurven bei Tageshelle zu fahren! Deshalb steht eine relativ kurze Fahrt zum und um den Pfannstil auf dem Programm, die wohl bereits kurz nach 20 Uhr enden wird. Die Rückfahrt nach Zürich beträgt etwa 20 Minuten.



Vergangene Besuche im Rest. Hochwacht

Bericht von unseren Ausflügen ins Rest. «Hochwacht» vom 11.April 2013, vom 20.Sept. 2012, vom 12. Mai 2011, vom 17. Juni 2010 und vom 17. Sept. 2009

Link zur Homepage der «Hochwacht»

Über den Pfeil oben rechts «Weiter» zu «Donnerstag, 3.April - Rest. «zur Linde», Oberwil»


Zurück zu DO-Ausfahrten, zurück zu «Neuste Veröffentlichungen»

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang