StartseiteDO-Ausfahrten/ArchivDO-AUSFAHRTEN 2010

Navigation auf DIESEN Seiten:

Mit Pfeil oben «WEITER» oder «ZURÜCK» hin- und herblättern
Nach rechts: Aktuellste DO-Ausfahrt, zweit-aktuellste, usw.

Allgemeine Angaben

Jeden Donnerstag, in der Zeit vom 6. Mai bis zum 30. Sept. 2010 findet (mit Ausnahme der Auffahrt vom 13.Mai) immer eine Ausfahrt statt. Wer sich abonnieren will, kann sich jeden Donnerstag automatisch ein SMS auf das Handy senden lassen. Mehr dazu über den Pfeil oben links «Zurück»

Ausschreibung vom 30.Sept. 2010

Zum letzten Mal, leider, in diesem Jahr darf ich zur DO-Ausfahrt einladen. Da die Dunkelheit relativ früh hereinbricht, wird es wieder «en churze Chutt» geben: Wir fahren etwas in der Gegend rum, (bestimmt auch über Bassersdorf!) und werden etwa um 20 Uhr einkehren. Der Wetterbericht sagt für Donnerstag teilweise Regen voraus, aber nicht unbedingt in der Ostschweiz: Wer weiss, vielleicht kommen wir (einmal mehr) mit einem blauen Auge davon...

Treffpunkt an der Tramstr.100 um 19 Uhr

Wir treffen uns wie gewohnt hier an der Tramstrasse. Bitte pünktlich erscheinen, damit wir gleich losfahren können, bevor es dunkel wird.

Das Ziel Rest. «Zur Linde», Oberwil b. Bassersdorf

Link vom ersten Ausflug 2010 im Rest. «zur Linde» vom 6. Mai 2010

Weitere Besuche vom 24.Sept. 2009, vom 7. Mai 2009

Ausschau: In diesem Jahr SCHLUSSFAHRT am 3.Okt.!!!

Aus persönlichen Gründen werden wir in diesem Jahr die Schlussfahrt auf den ersten (und nicht zweiten!) Sonntag im Oktober, den 3. Oktober 2010 legen mit Verschiebedatum 3.Sonntag, dem 17.Oktober 2010. Du solltest Dir dieses Datum schon jetzt im Kalender anstreichen. Sie führt uns in die Zentralschweiz.

Zu den Bildern der Jahre 2009, 2008, 2007, 2006, 2005

Zurück zu DO-Ausfahrten 2010, zurück zu News&Aktuelles

«TOP» - Zurück zum Seitenanfang

Wir trafen uns wie immer in der «Luegeten» oberhalb von Pfäffikon/SZ in wunderbarer Aussichtlage. Von dort fuhren wir in 3 Gruppen zum Apéro und anschliessend zum Mittagessen. Diese «Fahrt ins Blaue» (mit unbekannter Streckenführung) war ein toller Erfolg, einmal mehr! Klicke aufs Bild für mehr dazu